Decorative Art boomt

Decorative Art ist für uns etwas dass sich den Titel Kunstarbeit durchaus verdient - aber im Unterschied zu diesem kategorisierten Markt ist sie durch ihre Auflagenzahl preislich fantastisch attraktiv. Man kauft sie auch nicht mehr einfach von der Stange als Massenprodukt - die tollen individuellen Arbeiten lassen es zu durchaus da und dort ganz besonders individuelle und originelle Bilder zu erwerben. Das hier ist von Chris Janisch und kann auf unterschiedlichsten Oberflächen und Maßen ausgearbeitet werden.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwort suchen
Folgen
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic